Nachhaltiger Versand, deutschlandweit versandkostenfrei ab 40€ Bestellwert
50€ Mindestbestellwert für Großkunden. Nachhaltiger Versand bei allen Bestellungen
Ökologisch - Sozial - Stabil

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

Inhaltsverzeichnis

  1. Geltungsbereich
  2. Vertragspartner
  3. Vertragsschluss
  4. Widerrufsrecht
  5. Preise und Versandkosten
  6. Lieferung
  7. Zahlung
  8. Eigentumsvorbehalt
  9. Besondere Hinweise zur Lieferung von Waren nach bestimmten Vorgaben des Kunden
  10. Gewährleistung
  11. Gerichtsstand
  12. Anwendbares Recht
  13. Streitbeilegung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Bendler & Strube UG (haftungsbeschränkt)

Stand: 11/2020

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von der „Bendler & Strube UG (haftungsbeschränkt)“ (nachfolgend „der Verkäufer“) an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Bendler & Strube UG (haftungsbeschränkt), Rehmplatz 7, 52070 Aachen, Handelsregister: Amtsgericht Aachen, HRB 23536. Geschäftsführer: Jonas Strube.

3. Vertragsschluss

  • Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Bestellung dar.
  • Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ oder Buttons bedeutungsgleichen Inhalts geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Ihr Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Widerrufsrecht

  • Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu.
  • Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach Ziffer 4.1 Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.
  • Genauere Informationen zum Widerrufsrecht ergeben sich aus der Widerrufsbelehrung des Verkäufers, die Sie unter https://roehrli.de/widerrufsbelehrung/
  • Das Widerrufsrecht erlischt bei Lieferung von individualisierten Waren, für deren Herstellung eine individuelle Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf den Verbraucher zugeschnitten sind.

5. Preise und Versandkosten

  • Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.
  • Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Die Versandkosten werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt.

6. Lieferung

  • Die Waren werden an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift gesendet, sofern nichts anderes vereinbart ist.
  • Schlägt die Zustellung der Ware aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat, fehl, trägt dieser die dem Verkäufer hierdurch entstehenden angemessenen Kosten. Im Hinblick auf die Kosten für die Hinsendung gilt dies nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt. Sollte das Widerrufsrecht durch den Kunden wirksam ausgeübt werden, gilt bezüglich der Rücksendekosten, die in den Widerrufsbelehrungen dargelegte Regel

7. Zahlung

  • Der Verkäufer akzeptiert alle auf der Internetseite angegebenen Zahlungsarten. Der Verkäufer stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die ihm in Textform spätestens mit Warenlieferung übersandt wird.
  • Der Gesamtkaufpreis der bestellten Ware ist je nach gewählter Zahlungsart zahlbar. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
  • Für die Zahlungsoption „Vorkasse“ ist die Zahlung unmittelbar nach Vertragsabschluss fällig, sollte von den Parteien nichts anderes vereinbart sein.
  • Bei der Zahlungsart „PayPal“ erfolgt die Zahlungsabwicklung über PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg, unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter www.paypal.com. Dies setzt u. a. voraus, dass der Kunde ein PayPal-Konto eröffnet bzw. bereits über ein solches Konto verfügt.
  • Kreditkarte mittels Dienstleister „Stripe“: Bei Auswahl der Zahlungsoption „Kreditkarte“ ist der Rechnungsbetrag unmittelbar mit Vertragsschluss fällig.
  • SEPA-Lastschrift mittels Dienstleister „Stripe“: Sofern Sie ein SEPA-Mandat erteilen, erfolgt die Zahlung per Einzug von Ihrem Bankkonto. Der Versand der Ware erfolgt nach der Belastung des Kontos. Die Frist für Ihre Vorabinformation über das Datum der Kontobelastung (Pre-Notification-Frist) wird auf 3 Tage verkürzt.
  • SOFORT Überweisung mittels Dienstleister „Stripe“: Die Zahlungsoption „SOFORT“ wird durchgeführt von der SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München (im Folgenden „SOFORT“). Sie benötigen Kontonummer, Bankleitzahl, PIN und TAN und ein freigeschaltetes Online-Banking-Konto mit PIN/TAN-Verfahren, dass für die Verwendung von SOFORT freigeschaltet ist. Der Zahlungseinzug geschieht unmittelbar. Nähere Informationen, ob Ihre Bank diesen Dienst unterstützt erhalten Sie hier: https://www.sofort.com/ger-DE/general/fuer-kaeufer/fragen-und-antworten/.
  • Giropay mittels Dienstleister „Stripe“: Die Bezahlung mit Giropay erfolgt direkt von Ihrem Bankkonto. Alle sicherheitsrelevanten Daten werden nur im geschützten Dialog des Online-Bankings mit der Bank angegeben.

Abwicklung mit Dienstleister „Stripe“

Die Abwicklung der Zahlungsarten

  • Kreditkarte
  • SOFORT Überweisung
  • SEPA-Lastschrift
  • Giropay

erfolgt in Zusammenarbeit mit der Stripe Payments Europe, Ltd. (“Stripe”) an die der Verkäufer seine Zahlungsforderung abtritt. Die Stripe Payments Europe, Ltd zieht den Rechnungsbetrag vom angegebenen Kreditkartenkonto des Kunden ein. Die Belastung der Kreditkarte erfolgt umgehend nach Absendung der Kundenbestellung im Online-Shop.

Die AGB von der Stripe Payments Europe können unter https://stripe.com/de/legal eingesehen werden.

8. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

9. Besondere Hinweise zur Lieferung von Waren nach bestimmten Vorgaben des Kunden

  • Bestellt der Kunde individuelle Ware, für die er Texte, Bilder oder Grafiken bereitstellen muss, hat er dies in vom Verkäufer geforderten Dateiformaten und Formatierungen zu tun. Der Kunde räumt dem Verkäufer die Nutzungsrechte ein und garantiert, die dem Verkäufer überlassenen Nutzungsrechte zu besitzen. Er trägt die Verantwortung, dass hierdurch keine Rechte Dritter verletzt werden (z.B. Urheber-, Marken- und Persönlichkeitsrechte).
  • Von Ansprüchen Dritter bezüglich ebendieser Texte, Bilder oder Grafiken stellt der Kunde den Verkäufer frei und übernimmt die Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung (inkl. Anwalts- und Gerichtskosten) in gesetzlicher Höhe. Der Kunde muss außerdem alle für die Prüfung der Ansprüche notwendigen Informationen unmittelbar, wahrheitsgemäß und lückenlos offenlegen.
  • Der Verkäufer behält sich vor, bestimmte Kundenanfragen abzulehnen. Hierfür ist keine Begründung von Nöten. Allerdings bezieht sich der Verkäufer insbesondere auf verfassungsfeindliche und hetzerische Propaganda, rassistische, diskriminierende oder andersartig beleidigende Aussagen und Nazischeiße im Allgemeinen.

10. Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbedingungen. Sollte die Ware Transportschäden aufweisen, bitten wir diese beim Zusteller zu reklamieren. Der Gewährleistungsanspruch gegenüber dem Verkäufer bleibt davon unangetastet.

11. Gerichtsstand

Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist der Geschäftssitz des Verkäufers.

12. Anwendbares Recht

Bezüglich sämtlicher Rechtsbeziehungen zwischen Kunden und der Bendler & Strube UG (haftungsbeschränkt) gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren sind ausgeschlossen.

13. Streitbeilegung

Die EU-Kommission hat eine Internetplattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten geschaffen. Die Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertragliche Verpflichtungen, die aus Online-Kaufverträgen erwachsen. Nähere Informationen sind unter dem folgenden Link verfügbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir weder bereit noch verpflichtet.

Shop für Großkunden

In unserem Onlineshop speziell für Großkund*innen werden Sie garantiert fündig. Unser Angebot ist speziell auf die Interessen von Restaurants, Bars, Unverpacktläden und Werbenden ausgerichtet. Neben einer großen Auswahl an Glastrinkhalmen zu günstigen Preisen bieten wir hier auch praktisches Zubehör für Ihr Unternehmen.

Um an unserem Großkundenprogramm teilzunehmen, müssen Sie ein Konto erstellen und während des Registrierungsvorgangs die Option „Großkund*in“ wählen. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.

Newsletter

Fülle das Formular aus und melde dich für unseren Newsletter an.

* Pflichtfeld
. ( DD.MM )

Bitte wählen Sie aus, wie Sie von uns hören möchten:


Wir nutzen MailChimp als Marketing Plattform. Durch Absenden des Formulars bestätigst du, dass deine Daten an MailChimp gesendet werden. Erfahre mehr über die Datenschutzpraktiken von MailChimp.